2016 bis 2019

Cathys 3-Tage-Marathon

 

17. / 18. / 19. Juli 2020

Teilnehmerin Elke schreibt einen liebevollen Blog über ihre Läufe. Hier einen kleinen Auszug über unseren 3-Tage-Marathon.

Aber schaut euch unbedingt den Originalbericht mit all den tollen Fotos an! Elke hat ein besonderes Talent die Stimmung perfekt einzufangen:


Den Blog findet ihr hier http://mein-streak.over-blog.de/2018/07/cathys-3-tage-marathon.html


Cathys 3-Tage-Marathon

1. Juli 2018 , geschrieben von Laufmauselke


Vorab schon mal ein dickes Dankeschön an Cathrin Korffmann für die tolle Organisation. Und danke, dass Du damit so viele tolle Menschen zusammengebracht hast.  Einfach nur schön. Eine coole Idee. So etwas sollte Schule machen. Einfach in der Gemeinschaft laufen und Spaß haben, ohne jeden Leistungsdruck. Das gefällt mir. 

Hier mal  die Ausschreibung für das Event (Link entfernt). 

Und so ist es Gelaufen:

Tag 1, Freitag, 20.07.2018, Start, 19 Uhr. Ab 18:30 Uhr trudeln so langsam die Teilnehmer ein. In Cathrins großem Garten ist alles perfekt vorbereitet. Man fühlt sich sofort wie zu Hause.

Alle sind gut gelaunt, und es entwickeln sich schnell nette Gespräche. Die Stimmung könnte nicht besser sein.

(…)

Cathrin hat sogar einen Fotografen organisiert, und deshalb gibt es auch ein wunderschönes Gruppenfoto mit allen Teilnehmern.

(…)

Und dann gibt Lotti pünktlich das Startsignal für den ersten Lauf. 16,2 km sollen heute gelaufen werden. Die Strecke ist wunderschön in der Natur, und dank vieler netter Gespräche vergeht die Zeit rasend schnell.

Ganz besonders schön war es auch, dass wir uns an zwei Verpflegungspunkten stärken konnten. Das war bei diesen hohen Temperaturen auch ganz wichtig.

So eine professionelle Organisation und so viele, liebe, und fleißige Helfer machen das Laufen noch viel schöner.

(…)

Im Ziel wurden auch die letzten Läufer noch mit einer Lola empfangen, und es gab kühle Getränke und noch ein gemütliches Beisammensein.

Einfach nur schön.

(…)

Tag 2, 21.07.2018, Start 10:00 Uhr. Eine halbe Stunde vor dem Start trudelten die Teilnehmer so langsam wieder ein. Es gab heißen Kaffee und Kaltgetränke. Der Kaffee war sehr lecker. :-)

Die Atmosphäre war wie am Vortag sehr entspannt. 

(…)

Der Fotograf schoss das Gruppenfoto.

(…)

Und dann schickte uns Lotti wieder auf die Strecke.

(…)

Heute waren nur 10 Kilometer zu bewältigen. Und alle Finnischer wurden wie am ersten Tag mit großem Beifall und Lola empfangen.

Und wieder gab es kühle Getränke und ein gemütliches Beisammensein.

(…)

Tag 3, 22.07.2018, Start 10:00 Uhr. Nun fehlten uns nur noch 16 Kilometer bis zum Marathon. 

Der Wetterbericht versprach uns heute 30 Grad. Zum Glück sollte es ein Lauf fast nur im Wald werden. Und das war gut so.

Zwei Verpflegungspunkte sollte es auch wieder geben. Da kann doch nichts mehr schief gehen. :-)

Wie gewohnt trudelten eine halbe Stunde vor dem Start die Teilnehmer ein. Lotti hat heute ihren Freund, den Flamingo mitgebracht. Das sorgte zusätzlich für Heiterkeit.

(…)

Heute gibt es zwei Gruppenfotos von unserem Fotografen. Ein eckiges und ein rundes. :-)

(…)

Dann schickt uns Lotti mit ihrem Flamingo auf die Strecke. 

Alle werden nach dem Lauf wieder jubelnd im Ziel erwartet, Es gibt kühle Getränke, und das übliche gemütliche Beisammensein.

Die ersten Siegerehrungen finden auch schon statt. Wir sind ja alle Sieger. Aber einige können am Nachmittag nicht zu dem geplanten Gartenfest kommen. Deshalb erhalten sie schon jetzt ihre wohlverdienten Ehrungen. Jeder Finischer erhält nämlich am Ende eine Medaille und eine Urkunde. Cathrin hat wirklich an alles gedacht. Perfekter kann man so etwas nicht organisieren.

(…)

Nach dem letzten Lauf darf ich bei Cathrin unter die Dusche und mache noch einen kleinen Ausflug, bevor um 16 Uhr das Gartenfest startet.

Auch hier ist alles perfekt vorbereitet und organisiert. 

Pünktlich um 16 Uhr sind wir alle wieder versammelt, und das Fest startet mit den Siegerehrungen.

Selbstverständlich gibt es auch Ehrungen und ein dickes Dankeschön für alle fleißigen Helfer.

Und dann kann die Party steigen.

(…)

Nach einer kleinen Stärkung trete ich dann langsam die Heimreise an. Ich bin hoch zufrieden und freue mich, dass ich an diesem Event teilnehmen durfte.

Danke liebe Cathrin. Ich komme ganz bestimmt wieder.

Folgende Berichte wurde von einem Teilnehmer geschrieben und auf der Homepage des TSV Glinde / Leichtathletik veröffentlicht:

Auch 2017 hat Jens bereits einen Bericht geschrieben und auf der Homepage des TSV Glinde / Leichtathletik veröffentlicht:

Weitere Berichte und Bilder:

Hier geht's zum

vierten 3-Tage-Marathon:

Hier geht's zum

zweiten 3-Tage-Marathon:

Hier geht's zum

dritten 3-Tage-Marathon:

Hier geht's zum

ersten 3-Tage-Marathon:

So erreichst du uns:


Cathys Training


Email: mail@cathys-training.de

Tel. 0179 53 13 779

WhatsApp: 0179 53 13 779


www.cathys-training.de

www.3tagemarathon.de

So findest du uns:



Cathys Training


 


Corbekstr. 7a, 22969 Witzhave


 


Inh. Cathrin Korffmann


Steuernummer: 30/143/03003


Finanzamt: Ratzeburg